Thursday, August 23, 2012

Quiet days?

It is quiet around here in Blogville... but not at my place. I am in the middle of chaos preparing for the markets.
This is what my craft room looks like at the moment...


Es ist ruhig hier in Blogville, aber nicht bei mir in Casa Hanack. Hier herrscht Chaos weil am vorbereiten bin für die Märkte.
Mein Bastelzimmer sieht im Moment so aus...


and I took over the office...
und ich habe das Büro besiedelt...



I did not come far because Tina has vacation and I can only work nights, but made some hair pretties and flower brooches to put on little cosmetic bags.

Ich bin nicht weit gekommen weil Tina Ferien hat und ich nur Nachts arbeiten kann, aber ein Paar Haarspangen und Blumen- Broschen für kleine Kosmetiktäschchen sind entstanden.



It will be very busy for me until November. Many more things have to be made for the markets, but first we are leaving for the beach on Sunday. I wanted to show you a copy of the mag from Holland that also published the overnight pillow project - so cool to see it in another language!

Ich habe einiges zu tun bis November aber erst fahren wir am Sonntag in die Ferien zum Strand. Ich wollte Euch noch eine Kopie des Artikels in Patchwork und Zo (NL) zeigen. Sie haben den Übernachtugskissen publiziert es ist cool das Projekt in eine andere Sprache zu sehen!



Wenn ich schon dabei bin mich aufzuplustern... die lokale Zeitung hat einen Bericht über mein "Tuen" geschrieben. Ich habe mich gefreut. Das Bild ist hässlich aber nanu!


Schöne Ferien Euch allen und bis bald!



2 comments:

  1. Hi hi, schön auch mal das Chaos bei anderen zu sehen, da fühl ich mich dann nicht so allein mit meinem :o)
    Tolle Sachen hast Du da auch wieder gezaubert.
    LG von der Maus

    ReplyDelete
  2. Siehste, wirst doch noch berühmt! ;-)
    Und dann kann ich mal sagen: "die kenn ich" *lach*
    Supi *daumenhoch*, guter Artikel. Die PW-Zeitung hab ich mir vor dem Urlaub noch besorgt, Ehrensache. Ob und wann ich zum nacharbeiten komme...*räusper* ;-) - keine Ahnung! :-)
    gglG Claudi

    ReplyDelete

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.madebykasia.com/p/copyright_29.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).
Vielen Dank für all eure inspirierenden Kommentare.
Thank you so much for all of your inspiring comments.