Note for my German- speaking visitors
Liebe deutschsprachige Besucher, herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich schreibe hier für Euch auch auf Deutsch. Deutsch ist nicht meine Muttersprache. Da ich die Sprachschule nur 8 Wochen besucht habe werdet Ihr manchmal Schreibfehler, falsche Satzstellung etc. hier entdecken - macht nix, oder?

Schmunzeln und korrigieren erlaubt!

Vielen Dank für Euren Besuch!

Some of the posts on this blog cover products that are sponsored. Sometimes I receive fabrics or other products at no cost to me. Despite this, all opinions are my own, and neither do I use any prepared text from the sponsors, nor do I get paid for the blog post. If I link to shops and products, I do so on my own will, and do not get paid for it. Most of the craft supplies I show or talk about have been purchased by me, or I have on my own will asked the company for a sample, and have not been required to blog about it.

Einige Blogberichte auf diesem Blog beinhalten Produkte
, welche ich kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen habe. Trotzdem sind alle Meinungen, die in den Beiträgen geäußert werden, meine eigenen, und ich werde für diese Berichte nicht bezahlt. Desweiteren verwende ich keine von Sponsoren vorbereiteten Texte. Wenn ich zu Shops oder Produkten verlinke, dann tue ich dies aus eigenem Willen und werde dafür nicht entlohnt. Die meisten Bastelprodukte und Schnittmuster habe ich selber gekauft oder ein Muster angefordert, ohne verpflichtet oder gebeten worden zu sein darüber zu berichten.

Friday, August 22, 2014

Heidi and Peter Fabric / Heidi Runde 2 Exklusiv Stoff!!!

Do you guys know Heidi and Peter? Sure you do :-) Stoff& Liebe produced a line of fabric with those known designs and I was one of the lucky ones to test it. I made a little tunic dress and pajamas for my little one.




Endlich ist sie wieder da! Heidi - in neuem Design als exclusive Eigenproduktion von Stoff & Liebe Kinderstoffe & Unikate. 

Diesmal dürft Ihr Euch an zwei exklusiven Designs erfreuen: Heidi und Peter Freunde für immer und Heidi frei wie Wolken. Meine Maus wählte Heidi und Peter Design und wünschte sich ein Kleidchen. Eine Tunika ist entstanden und die Freude war gross :-) Das Kleidchen ist ihr noch ein wenig zu gross, aber sie wächst ja so schnell.

Erst haben wir Tomaten gepflückt...


 ... ein wenig gelacht und geposed...










...anschliessend herum gealbert...



... dann kam die Frage: Mama, kann ich es anbehalten und darin schlafen? Sie wollte schon beim letzten Probenähen in dem Kleid schlafen...

Ähem... ich lächelte sie an, und holte den Schlafanzug, den ich noch aus den Resten dieses wunderbaren Bio- Jerseys (mit einer Vorahnung:-)) genäht habe.






Die Freude war mega gross, wie man selbst sehen kann :-) 


Schon MORGEN geht der wunderschöne Heidi Stoff im Shop online. Was würdet Ihr daraus nähen?

11 comments:

  1. HI Kasia, wunderschön ist das Kleidchen für deine Maus, so toll hast du die Stoffe kombiniert. Die Blume vorn drauf passt da so richtig zu.

    Da hat sich deine Kleine sicher gefreut als du ihr zur Überraschung auch noch einen so süßen Schlafanzug aus dem Stoff genäht hast. Die Schlafanzughose finde ich cool wo der gemusterte stoff sich wiederholt.

    LG

    moni

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo Moni

      Danke! Die Maus hat sich wirklich gefreut und ich war stolz wie Oskar dass ich so schlau war einen Schlaffi zu nähen. Tina kam nicht mehr aus dem Staunen heraus:-)

      Liebe Grüsse
      Kasia

      Delete
  2. Ach wie schön.... wenn ich denke Heidi gab es schon als ich klein war... bei mir ist es aber leider so, dass ich aus meinen Kleidern rauswachse und nicht hineinwachse ;-) .... die Freud mit den Sachen ist groß und ich kann es verstehen :-)
    LG Birgit

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hi Birgit
      hi hi- mir geht es nicht anders aber ich glaube nicht dass ich jetzt mit knapp 37 einen Heidi- Kleid anziehen würde:-)

      Liebe Grüsse
      Kasia

      Delete
  3. Liebe Kasia

    Das ist doch ein wundervolles Kompliment, wenn sie es gat nicht mehr ausziehen möchte. Kann ich aber auch gut verstehen! Es ist wirklich wunderschön, was Du da gezaubert hast. Wie schlau von Dir gleich noch eine Schlafi zu nähen. Mein Fröschlein will die Sachen meist auch nicht mehr ausziehen. Auf jeden Fall wünsche ich Euch einen schönen Samstag und liebe Grüße vom
    Hockfrosch

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hi Daniela

      Wie ich der Moni schon oben geschrieben habe, war ich ganz stolz daran gedacht zu haben- hi hi- ich kenne mein Kind eben:-) Das schönste daran ist, wenn sich das Kind so sehr freut - dann freuet sich die Mama auch:-)

      Liebe Grüsse
      Kasia

      Delete
  4. Gibt's zu dem Kleid auch nen Schnittmuster? Das ist so schön.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hallo Silvia

      Die Hose ist aus der Ottobre 1/2013 Modell 26 und das Oberteil ist aus 4/2008 Modell 11. beim Oberteil habe ich die Vorder und Rückseite geteilt und aus 2 Stoffen genäht. Bei der Hose Achtung- entweder ist sie im SM mega lang oder meine Maus ist mega kurz:-) ich musste ganz viel in der Länge anpassen. Das Kleidchen ist aus der Ottobre 1/13 Modell 28. Hier habe ich die Ärmel lang gemacht.
      Liebe Grüsse
      Kasia

      Delete
  5. Hallo Kasia ,
    Kleid wie auch Schlafanzug sind wirklich Zuckersüß ! Da hat deine Kleine wirklich Freude dran !
    Ich muss erst noch der ersten Heidi Stoff vernähen :-D
    GLG Silke

    ReplyDelete
  6. Hallo Kasia,

    das Kleid und der Schlafanzug sind ja Zuckersüß!!! Ich muss mal stöbern, ob diese Ottobre auch noch bei mir rumfliegt …

    Liebste Grüße,
    Kathleen

    ReplyDelete
  7. Super hübsch was du daraus gezaubert hast!! :-) Leider hab ich ja nur große Jungs zu Benähen ;-) oder eher nicht! Also nur mich, Nachthemd oder Schlafanzug könnte ich mir auch damit für mich vorstellen!! :-)
    GlG Claudi

    ReplyDelete

Thank you so much for all of your inspiring comments.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...