Note for my German- speaking visitors
Liebe deutschsprachige Besucher, herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich schreibe hier für Euch auch auf Deutsch. Deutsch ist nicht meine Muttersprache. Da ich die Sprachschule nur 8 Wochen besucht habe werdet Ihr manchmal Schreibfehler, falsche Satzstellung etc. hier entdecken - macht nix, oder?

Schmunzeln und korrigieren erlaubt!

Vielen Dank für Euren Besuch!

Some of the posts on this blog cover products that are sponsored. Sometimes I receive fabrics or other products at no cost to me. Despite this, all opinions are my own, and neither do I use any prepared text from the sponsors, nor do I get paid for the blog post. If I link to shops and products, I do so on my own will, and do not get paid for it. Most of the craft supplies I show or talk about have been purchased by me, or I have on my own will asked the company for a sample, and have not been required to blog about it.

Einige Blogberichte auf diesem Blog beinhalten Produkte
, welche ich kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen habe. Trotzdem sind alle Meinungen, die in den Beiträgen geäußert werden, meine eigenen, und ich werde für diese Berichte nicht bezahlt. Desweiteren verwende ich keine von Sponsoren vorbereiteten Texte. Wenn ich zu Shops oder Produkten verlinke, dann tue ich dies aus eigenem Willen und werde dafür nicht entlohnt. Die meisten Bastelprodukte und Schnittmuster habe ich selber gekauft oder ein Muster angefordert, ohne verpflichtet oder gebeten worden zu sein darüber zu berichten.

Tuesday, September 11, 2012

Free Tutorial - Brooch and Collar Scarf /Brosche und "Kragen-Schal"

 I prepared a little treat for you for the new embroidery file. :-)

Begleitend die neue Stickdatei habe ich zwei Tutorials für Euch vorbereitet. :-)


Materials needed

embroidery file : HerbstDoodles
piece of wool felt 10 x 10 cm + piece of cotton for the applique
piece of wool fabric or fleece 10 x 10 cm
piece of wool fabric or fleece 15 x 15 cm
piece of cotton or jersey fabric 14 x 55 cm
piece of wool fabric or fleece 14 x 55 cm
about 45 cm of ric rac or similar
piece of velcro – about 10 cm
piece of crochet yarn about 70 cm long
freezer paper
sewing machine
embroidery machine

  1. embroider the rubber boots onto a 10 x 10 cm piece of wool felt. Transfer the pattern pieces onto the freezer paper.
  2. iron the freezer paper with the oval pattern piece centering the design and cut out
  3. iron the the freezer paper with the scalloped and oval design onto a piece of wool fabric or fleece and cut out



  4. sew the velcro onto the oval piece of wool fabric and the other one onto the long main piece of the scarf.



  5. Place both long pieces of fabric on top of each other, right sides together and sew with 1cm seam allowance all 3 sides leaving one short side open. Turn and iron.
  6. Place a piece of crochet yarn in the middle of the scarf and secure the ends with pins. Sew the string on with a wide zigzag trying not to sew the yarn onto the fabric. The yarn stays in the middle of the stitch. Wrap one end around a pin and pull the other end to gather the scarf to about 45 cm in length. Check on your neck and adjust the length if necessary. Secure the other end of the string with a pin and sew a straight line to secure the gathers. Now you can pull the string out. Sew your ric rac or similar on top of the stitches you just made.






  7. Place the oval shape with velcro side down in front of you. On top (middle of the oval) place the open end of the scarf, then the scalloped shape on top and finally the oval shape with the embroidery. Pin well paying attention that the ovals meet. Sew about 5mm away from the edge of the embroidered oval.

Benötigte Materialien

Stickdatei: Herbst Doodles
Stück Wollfilz 10 x 10 cm + Rest Baumwollstoff für die Applikation
Stück wollstoff oder Fleece 10 x 10 cm
Stück Wollstoff oder Fleece 15 x 15 cm
Baumwolle oder Jersey 14 x 55 cm
Wollstoff oder Fleece 14 x 55 cm
etwa 45 cm Zackenlitze oder ähnliches
Stück Klettband – etwa 10 cm
etwa 70 cm Häckelgarn
freezer paper
Nähmaschine
Stickmaschine

  1. Sticke die Gummistiefel auf das 10 x 10 cm Stück Wollfilz. Übertrage die Formen auf die matte Seite des Freezer Papers.
  2. Bügle das Oval zentriert auf das Gummistiefelteil, und schneide es sauber aus.
  3. Bügle die anderen zwei Formen auf den Wollstoff oder Fleece auf, und schneide sie sauber aus.
  4. Nähe die Klettbandteile jeweils auf dem ovalen Stück Wollstoff oder Fleece, und das lange Wollstoffteil drauf.
  5. Lege die beiden langen Teile mit den rechten Seiten zusammen aufeinander, und steppe alle drei Seiten zusammen. Die eine kürzere Seite bleibt offen. Wenden und bügeln.
  6. Lege das Garn in die Mitte des Schals und fixiere ein Ende mit Stecknadeln. Nähe einen Zigzagstich und passe dabei auf, dass das Garn in der Mitte des Zigzags bleibt. Zieh an einem Ende des Garns, um den Schal auf etwa 45 cm zu kräuseln. Probiere an Deinem Hals und korrigiere die Länge, falls nötig. Fixiere das zweite Ende mit einer Stecknadel und steppe die Kräuselungen fest. Jetzt kannst Du das Garnstück herausziehen. Steppe die Zackenlitze auf der gerade genähten Naht.
  7. Lege das ovale Teil mit dem Klettband nach unten vor Dir. Lege das offene Ende des Schals mittig oben drauf, dann das Oval mit Bogenkante oben drauf, und schliesslich das Oval mit den Gummistiefen. Zusammenstecken und dabei aufpassen, dass die beide Ovale aufeinander treffen. Nähe die Lagen zusammen etwa 5mm vom Rand entfernt. Benutze dabei den Rand des Wollfilzteils als Orientierung.

    Tutorial for the Brooch
    Tutorial für die Brosche
Materials needed

Embroidery file: HerbstDoodles
Wool Felt rests
Cotton rests
Freezer paper
Brooch needle
Embroidery thread

  1. Embroider the design onto a piece of felt
  2. transfer the pattern piece onto freezer paper and iron it onto the design . The edges of the template are about 5mm bigger than the design. Cut out.
  3. Remove the freezer template and iron it onto another piece of Wool felt. This will be the back of the brooch. Cut out.


  4. Fold the back piece in half lengthwise, place your pin on top and make small slits into the felt. Slide the pin in through the holes and sew it on by hand.

     
  5. Place the back piece in place and sew it all around with a running stitch.


Benötigte Materialien

Stickdatei: Herbst Doodles
Wollfilz Reste
Baumwolle Reste
Freezer Paper
Brochennadel
Stickgarn

  1. Sticke das Design auf ein Stück Wollfilz
  2. Übertrage die Schablone auf der matten Seite des Freezerpapers, und bügle sie auf das gestickte Design auf. Die Ränder der Schablone sind etwa 5mm grösser als das Design. Ausschneiden.
  3. Entferne die Schablone und bügle sie auf ein anderes Stück Wollfilz drauf. Dies wird die Rückseite der Brosche. Ausschneiden.
  4. Falte das Rückteil der Länge nach in zwei Hälften, lege die Broschennadel mittig drauf und mache kleine Schlitze am Ende des Broschenadelsschafts. Schlupfe die Broschennadel durch die Öffnungen rein, und nähe sie von Hand fest.
  5. Lege die Teile zusammen links auf links und nähe sie rund herum mit einem kleinen Vorstich zusammen.

    Wish you lots of fun making those!
    Viel Spass beim Nacharbeiten!

No comments:

Post a Comment

Thank you so much for all of your inspiring comments.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...