Note for my German- speaking visitors
Liebe deutschsprachige Besucher, herzlich willkommen auf meinem Blog. Ich schreibe hier für Euch auch auf Deutsch. Deutsch ist nicht meine Muttersprache. Da ich die Sprachschule nur 8 Wochen besucht habe werdet Ihr manchmal Schreibfehler, falsche Satzstellung etc. hier entdecken - macht nix, oder?

Schmunzeln und korrigieren erlaubt!

Vielen Dank für Euren Besuch!

Monday, March 2, 2015

New fabric designs from Stoff & Liebe

They did it again! Stoff& Liebe produced 3 new jersey designs which I had the honor to test. Love and Rain, Once upon a Time and Max the Dachs are coming from the Deign House of Rapelli Design and are wornderful in terms of color and quality. Available only in Germany and as a limited editions, are parttially already sold out. Congratulations to Stoff&Liebe and Rapelli Design!


Aus dem Hause Stoff&Liebe und Rapelli Design gibt esab Heute 3 neue wünderschöne Limited Edition Stoffdesigns:

Quelle:Stoff&Liebe


Stoff: Love and Rain- Stoff&Liebe
Leggins - Little Leg Love von nEmadA
Kleid: Ballon Dress von Leni Pepunkt

Quelle:Stoff&Liebe

Leider ist dieser wunderbarer Stoff bereits vergriffen. Ich zeige Euch unsere Beispiele trotzdem.



Stoff: Once upon a time- Stoff&Liebe
Leggins - Little Leg Love von nEmadA

Quelle:Stoff&Liebe

Das Teilchen hier ist extra zu gross genäht worden und sollte esrt im Herbst passen. Die Maus wollte das Kleidchen für die Fotos trotzdem anziehen:-)




 
Stoff: Max the Dachs - Stoff&Liebe
Kleid: Melanie von MODKID
Leggin: H&M
Schuhe- Slketchers

Monday, February 16, 2015

#Meine BERNINA - Hashtag Aktion

This Post is in German only. I am talking here about a hashtag event from BERNINA.

Bild Quelle: BERNINA BLOG
Es gibt eine ganz tolle Hashtag Aktion von Bernina!

Alle Personen, die über Instagram, Twitter oder einen Facebook-Firmenaccount ein Foto ihrer BERNINA posten und mit dem Hashtag #MeineBERNINA versehen, nehmen an der Verlosung einer Overlock 800 DL, eines 200-Euro-Gutscheins von Snaply, eines 200-Euro-Gutscheins von Pattydoo und von 10 Pattydoo-Schnittmustern teil.
 
Die Verlosung findet am 2. März statt.
 
Alle Posts werden auf dieser Seite gesammelt: https://tagboard.com/MeineBERNINA/209554
 
Detaillierte Informationen zum Ablauf findet Ihr in diesem Blogbericht

Also worauf wartet Ihr noch? Zeigt Eure BERNINAS her!

Hier sind meine Babies: der Berni (männlich) und die Nina (weiblich). Hmmm... ob sie mal Kinder kriegen können?



Thursday, February 12, 2015

New Fabric from Stoff&Liebe / Neue Stoffe von Stoff&Liebe!

Once again I was allowed to test the new special production licenced fabrics from Stoff & Liebe. Do you guys know this little guy in the UK, AU and US? He is called Pauli and I grew up watching cartoons with him. This time I made two dresses from this wonderful cotton jersey in bio quality.


Hey ho, hey ho der neue Pauli ist do!!!!! Nah, sieht gut aus, nicht wahr? Diese wunderbare Eigenproduktion von Stoff & Liebe in gewöhnte Bioqualität dürfte hier unter die Maschienchen. Das Kind was absolut aus dem Häusschen und ich dementsprechend auch. Entstanden sind 2 Kleider: beide nach dem Alma Schnittmuster und ein wenig angepasst. Bei dem Kleid habe ich oben Alma-Schnittteile genommen und unten einen Tellerrock. Bei uns muss sich gerade alles drehen:-)





Hier habe ich die Schnitteile geteilt und die Laschen weg gelassen



Super- Woman war ganz zufrieden:-)


Heute ab 17 Uhr bekommt Ihr diesen wunderbaren Stoff exklusiv bei Stoff&Liebe, nur so lange Vorrat reicht:-)

Friday, February 6, 2015

Earring- Utensilo Freebie /Ohrring- Etui Freebie

Today I am showing you in the Bernina Blog how to make an earring- utensilo in the hoop. The project requires some additional sewing and is made in the jumbo hoop. Tutorial is in German only but with the pictures and the translate function it should be absolutely no problem to make on. Enjoy!

Heute im BERNINA Blog zeige ich Euch wie man so ein Ohrring- Etui in der Stickmaschine und ein wenig nähen machen kann. Die Freebie Stickdatei ist für den Jumbo- Stickrahmen. Ein tolles Projekt um ein wenig mehr Ordnung zu haben:-)





Wednesday, February 4, 2015

Me in a book? / ich in einem Buch?

Yes, indeed! I am so excited to have contributed to a creative book. I have 10 projects in it and suprisingly most are not sewn.



Sprachlos bin ich. Sprachlos weil das hier für mich auch eine emotionale Bedeutung hat. Durch die vielen Umzüge (Polen - USA- Deutschland) war ich mein ganzes Leben eine Aussenstehende so zu sagen... Alleine wegen der Sprache. Eigentlich kann ich fliessend Polnisch und Englisch und mein Deutsch in Wort ist auch "eigentlich" fliessend. Wenn ich Polnisch spreche werde ich gefragt wo ich die Sprache so gut gelernt habe, und jeder Amerikaner hört sofort dass Englisch nicht meine Muttersprache ist. Mein Akzent ist minimal, auch in der Deutsche Sprache, aber da. Schreiben kann ich nur in der englische Sprache sehr gut. Sprechen und schreiben sind zwei verschiedene paar Schuhe. Als ich nach Deutschland kam, war ich schon erwachsen, hatte mein Studium hinter mir und bereits einige Jahre in der Arbeitswelt auf dem Buckel. Nach 8 Wochen Sprachschule kann ich heute immer noch nicht begreifen, dass ich in der Lage bin Beiträge für Blogs, Magazine und Bücher in der Deutsche Sprache zu erfassen. Daher die Emotion. Weil ich sehr viel Kraft und Herzblut darin stecke. Weil ich mich traue einen Traum zu verfolgen. Weil ich keine Angst habe belächelt zu werden wenn ich spücken statt spucken, oder Büch statt Buch schreibe. Weil ich bereit bin zu probieren...


Hier schreibe ich immer so gut ich kann. Man kann sicherlich komische Satzstellung und einige Fehler entdecken. Schmunzeln ist erlaubt! ABER- wenn ich für Magazine oder Blogs schreibe muss ich mich gut konzentrieren und ein wenig mehr anstrengen. Ich schreibe alles so gut ich kann, und mein lieber Mann korrigiert die Texte für mich. Der Rest wird von den Lektoren gemacht. An dieser Stelle bedanke ich mich bei meinen lieben Mann für seine Unterstützung und sein Geduld meine Texte nach der Arbeit zu korrigieren.

Aber genug von dem schwer nachvollziehbaren Gelaber! Das Buch "Geschenke im Glas" beinhaltet 10 Projekte von mir und ist bei Amazon für 12.99 Euro bereits vorbestellbar.

Ihr dürft Euch auf Selbstgemachtes von fünf Autoren - raffiniert im Glas verpackt freuen. Viele originelle Geschenke, ob herzige Marshmallows für den Liebsten, ein lustiges Spiel für die Kleinen, köstliche Macarons für die Großeltern oder ein Notfall-Hochzeitsset für die nervöse Braut, in diesem Buch findet sich für jeden Anlass das perfekte Mitbringsel. 

Im Buch zeige ich Euch unter anderem diese Projekte:

 Ein Täschchen zum Drucken auf Stoff (Stoffblätter bekommt Ihr bei mir im Shop)

Foto: Christophorus Verlag

 Ansicht hinten:



 Vanille- Kokossnuss Scrub - hmmm lecker!

Foto: Christophorus Verlag

 Knete zum Selbermachen

Foto: Christophorus Verlag

Hiermit möchte ich mich bei allen Sponsoren für die Uterstützung herzlich bedanken

Stoffe: Stoff & Liebe- Kinderstoffe und Unikate

Druckknöpfe, Taschenbügel, Bakers Twine:  
Snaply Nähkram

Mason Gläser, Holzlöffel, Holzspatel, essbares Glitzer, Strohhalme, Keksausstecher: 
Blueboxtree

Ripsbänder, Brads, Bindulin Textilkleber, Tafelfarbe, Washi Tape, Motivstanzer: 
Rayher Hobby GmbH

MyStick(tm) Kleberoller, Martha Stewart Schablonen, Glasfarbe, Schablonierpinsel, Magnete:
Efco

Bedruckbare Stoffbögen und bunte Kronkorker bekommt Iher hier:
 
  

Monday, January 19, 2015

Free motion embroidery classes/ Freihandsticken- Kurse

This post is about classes that I will be offering in March in Switzerland. Many of you have seen much of my free motion work. I absolutely love the freedom of free motion and would like to teach others how easy it is. Ja, it needs lots of practice, but practice makes perfect, right?



Meine Lieblingmethode der Verzierung ist das Freihandsticken. Viele würden gerne mit der Nähmaschine malen, geben aber schnell auf. Die ersten Versuche sind meistens bedürftig, aber in diesem einen Moment wo es im Kopf "Klick" macht und man diesen Tanz zwischen Geschwindigkeit der Maschine und der Bewegung des Stoffes "tanzen" kann ist alles möglich. Dabei kann man nur mit Faden effektvolle "Kunstwerke auf Stoff erschaffen... oder die kleinsten Stoffreste als Fransenapplikation zu effektvollen Bildern, sogar mit 3D Elementen in einigen Minuten zaubern. Mit grösseren Stoffresten gelingen effektvolle "Künstwerke, ganz ohne Stickmaschine.

Am 14 März bin ich den ganzen Tag bei Frau Fadegard  und bringe Euch das Freihandsticken bei. Mehr Infos findet Ihr unten im Bericht. Erstmal einige Bilder zur Inspiration... (die Folien einfach durchklicken)




Könnte ich Euch mit dem Bilderflut ein wenig begeistern? Die Möglichkeites des Freihandstickens mit der Nähmaschine sind unendlich. Wenn man noch Stoffmalfarben dazu nimmt, können unglaublich tolle Effekte gezaubert werden.



Auch machen wollen?:-) Am 14 März bin ich den ganzen Tag bei Frau Fadegard und bringe Euch das Freihandsticken bei. Das Erlernen der Technik des Freihandstickens steht im Vordergrund des Kurses. Viele wertvolle Tipps über die Maschineneinstellung, Stickvliese, Motivübertragungsmethoden sowie kreative Problemlösungen werden besprochen. In Kurzform wird auch das Freihandapplizieren angeschaut. Mit Hilfe von Stoffmalfarben und Faden werden wir anschliessend eine stilisierte Pusteblume auf einen Stoff für eine Kissenhülle nähen. Anmelden kan man sich hier.

Ich freue mich auf zahlreiches kommen!

Wednesday, December 31, 2014

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...